Sehusaschule, Seesen

Baumaßnahme

Umnutzung zu einer Förderschule mit
Physiotherapiebereich und Snoezelenraum

Auftraggeber

Landkreis Goslar

Unsere Leistung

Generalplanung, Brandschutzplanung

Technische Daten

Bruttogeschossfläche ca. 2.100 m²
2-geschossiger Flügel

Besonderheiten

Klassenräume für geistig und motorisch
eingeschränkte Schüler, Lernküche
inklusive Speiseraum, Sanierung Sanitär
nach Trinkwasserverordnung